Starkregenbetrachtung

von hagermeteo

Angesichts von häufigeren Starkregenereignissen und damit verbundenen örtlichen Unwetterschäden in diesem Jahr 2016 lohnt es sich die statistische Entwicklung von sogenannten Starkregentagen in Augsburg mit einer Niederschlagsspende von über 30 Liter pro Quadratmeter pro Tag seit 1947 näher zu betrachten.
Wie die Grafik 1 dazu zeigt kann man keine Tendenz zu einem zunehmend häufigeren Auftreten erkennen. Die 5-jährig geglättete blaue Linie zeigt nur ein stetes Auf und Ab.
Auch bei den Niederschlagstagen mit mehr als 10 Liter pro Quadratmeter (Landregentage) ergibt sich siehe Grafik 2 ein ähnliches Bild.
Darüber sollte man mehr nachdenken, denn unser Klima wandelt sich nicht sondern pendelt ständig. Unwetter und Starkregen hat es schon immer gegeben und werden auch uns in Zukunft nicht erspart bleiben.

Regentage 10 mm Augsburg

Grafik 1

Regentage 30 mm Augsburg

Grafik 2

 

Advertisements